Unsere Geschichte

Überschreiten der Grenzen von High-End-Mode und funktioneller Motorradbekleidung

Wir als Taveri-Hersteller sind Motorrad- und Motorsport-Enthusiasten, die nicht mit einer bestimmten Gruppe von Fahrern oder einer bestimmten Motorradmarke mithalten wollen. Um unsere eigene Vielfalt widerzuspiegeln, konzentriert sich unser Appell auf starke Charaktere, unabhängig von Geschlecht oder Fahrkönnen. Wir bieten eine maximale Nutzung von Taveri-Kleidung auf und neben der von unseren Kunden gewählten Fahrt.

Wir sind eine Gruppe von Kennerinnen und Kennern mit einem professionellen Hintergrund in den Bereichen Design, Fotografie und Lifestyle-Marken. Taveri passt zu Charakteren, die unseren eigenen nahestehen, zu Ridern mit einer klaren Vorstellung davon, wie man ein erfolgreiches Leben als raffinierte Rebellen und ohne Kompromisse führen kann.

Unser Stil ist von der zeitlosen Anziehungskraft ikonischer Racing Rebellen der 1960er Jahre beeinflusst. Es ist die Kühnheit und Standhaftigkeit, die Isle of Man-Rennfahrer wie Luigi Taveri an den Tag legen. Es ist diese Ära des Rennsports, die unser Design inspiriert hat und die wir mit den Herausforderungen der heutigen Zeit in Bezug auf Sicherheit, Nachhaltigkeit und Gleichstellung der Geschlechter kombinieren wollten.

Taveri's Ursprünge

Im Jahr 2016 entdeckten die Taveri-Gründer Eric und Britta Pukall durch Zufall, dass die Schweizer Motorradrennfahrer-Legende Luigi Taveri in der Nähe ihres Wohnortes am Zürichsee lebte. Als Fotograf und Motorrad-Enthusiast war Eric an einem Persönlichkeitsportrait interessiert und wandte sich an Luigi Taveri. Zur Vorbereitung schaute sich Britta historisches Rennmaterial an. Als Industriedesignerin und Fahrerin war sie bald von Luigis Rennanzügen im Stil der 1960er Jahre fasziniert. Hier und da entstand die Idee, ein Markenzeichen von Taveri auszuhandeln und Motorradbekleidung zu entwerfen.

In den Archiven von Taveri fanden sie Zugang zu Originalbekleidung. Britta und Eric zogen jedoch eine Wiederbelebung von Taveri in Form einer Erbschaftssammlung nicht in Betracht. Vielmehr strebte das kreative Power-Paar nach Alternativen zu bestehender Retro-Chic- oder funktioneller Sicherheitsbekleidung auf dem Motorradmode-Markt. Als urbane Profis in der Avantgarde-Design-Szene wollten sie einen Look, der ihrem eigenen Lebensstil und ihren Design-Standards entsprach.

Das Paar wählte unkonventionelle Mittel, um ihre erste Kollektion zum Leben zu erwecken. In ihrem Freundeskreis unterstützten sie erfahrene Automobil- und Industriedesigner mit Looks und Konzepten, die stark von Hollywood-Actionfilmen, Sci-Fi-Helden und gepanzerter Körperbekleidung beeinflusst waren. Es wurde ein kühner Look kreiert, der die Regeln etwas durcheinander brachte und unerwartete Einblicke in eine Motorradgemeinde im Wandel bot. Eine Gemeinde, die zunehmend mit Luxusmotorrädern in Sonderausgabe, Motorrädern mit E-Antrieb und einer wachsenden Zahl weiblicher Motorradfahrer konfrontiert ist.

In echtem Unternehmergeist und durch Versuche durch Versuch und Irrtum gestärkt, suchten Britta und Eric nach Partnern, die ihnen bei der Entwicklung und Herstellung ihres Produkts helfen sollten. Muster und eine kleine Originalkollektion wurden 2019 auf den Markt gebracht. Später in diesem Jahr begannen Nicola und Nicole, Taveri auf zahlreichen Ebenen zu unterstützen. Gemeinsam ist es ihnen gelungen, unser Produkt auf den Markt zu bringen und bei einer größeren Gruppe von Fahrern bekannt zu machen.

Taveri's Zukunft

Unter Berücksichtigung aller Herausforderungen für Produktion und Vertrieb ist es uns im Jahr 2020 gelungen, die CE-AA-Zertifizierung für alle Motorrad-Lederbekleidung zu erfüllen. Die Produktpalette von Taveri wurde um weitere Stücke erweitert, und alle Augen sind auf die Einführung des neuen Denim-Segments gerichtet. Taveri möchte den Fahrern mehr Möglichkeiten bieten, ihrer Motorradleidenschaft zu frönen. Wir wollen, dass die Profis in der Stadt mehr Bequemlichkeit und Flexibilität beim täglichen Fahren mit dem Motorrad genießen können. Daher bieten wir weiterhin Sicherheits- und Freizeitbekleidung in einer Umgebung an, in der ein anspruchsvoller Geschmack und die Übernahme von Mode im Vordergrund stehen.

Lesen Sie weiter:

Unsere Standards